Chronik

burg

2018

♦  Am Karnevalsdienstag findet erstmalig die Nubbelverbrennung anstelle der Veranstaltung „Goodbye Fastelovend“ statt.
♦  Die Wagen „Rheindorfer Zeitmaschine“ der Rheindorfer Burgknappen erhält im Wiesdorfer Zug den 3. Preis.


2017

♦   Die Gesellschaftsfußgruppe wird als „Pleitegeier“ im Wiesdorfer Zug mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
♦   Die Rheindorfer Burgknappen übernehmen die Veranstaltung von „In Nord steppt der Bär“.


2016

♦   Unser Gründungsmitglied und Ehrenpräsident auf Lebenszeit Paul Norhausen verstirbt am 22.07.2016.
♦   Die Fußgruppe und der Gesellschaftswagen gewinnen jeweils den 3. Platz beim Wiesdorfer Karnevalszug.


2015   

♦   Die Fußgruppe wird in der Kategorie „Gesellschaftsgruppen“ im Wiesdorfer Zug mit dem 2. Preis ausgezeichnet.
♦   Ein neues Sitzungsformat geht am 24.01.2015 an den Start: Die „Streukoochesitzung“!


2014  

♦   Die Jubiläumssitzung (4 x 11 Jahre RBK) wurde am 01.02.2014 im Stil einer Familiensitzung veranstaltet.


2013

♦   4. Jubiläum (4 x 11 Jahre) der Rheindorfer Burgknappen


2012

♦   Die Fußgruppe wird in der Kategorie „Gesellschaftsgruppen“ im Wiesdorfer Zug mit dem 3. Preis ausgezeichnet.


2011

♦   Die Fußgruppe gewinnt im Wiesdorfer Zug den 1. Preis in der Kategorie „Gesellschaftsgruppen“.
♦   Der erste Senator wird am 05.02.2011 auf der Herrensitzung vorgestellt.


2010

♦   Die Burgknappen beschließen in einer Satzungsänderung die Gründung eines Senats.


2008

♦   Horst Müller wird zum 1. Vorsitzenden gewählt.
♦   Das Sommerfest der Burgknappen etabiliert sich als feste Einrichtung.


2007

♦   Hagen Norhausen wird zum neuen Präsidenten der Burgknappen gewählt.
♦   Ein neu gebauter Gesellschaftswagen kommt beim Karnevalszug zum Einsatz.


2006

♦   Paul Norhausen wird zum Ehrenpräsidenten auf Lebenszeit ernannt.
♦   Übertragung der Sitzungsleitung an Hagen Norhausen.


2005

♦   Sessionseröffnungsfeier als „Flüstersitzung – Karneval der leisen Art“ als öffentliche Veranstaltung
♦   Gewinner des FLK-Sonderpreises beim Wiesdorfer Zug in der Gruppe „Mottowagen“
♦   RTL macht eine Fernsehaufzeichnung bei der Galasitzung am 29.01.2005


2004

♦   Teilnahme am Schürreskarrenrennen des Geselligkeitsvereins Rheindorf
♦   Übertragung einer Damensitzung an die dem RBK nahestehende, aber unabhängige Gruppe: „KC De Schönjespritzte“


2003

♦   Öffung des Vereins für weibliche Mitglieder: Aufnahme der ersten Frauen als Vollmitglied
♦   Gewinner des Fußballturniers der Leverkusener Karnevalsgesellschaften
♦   Teilnahme am Schürreskarrenrennen des Geselligkeitsvereins Rheindorf
♦   Kürzung der Sitzungsanzahl um eine Veranstaltung (Galasitzung) auf vier Sitzungen


2002

♦   3. Jubiläum (3 x 11 Jahre) der Rheindorfer Burgknappen


2001

♦   1. Preis der RBK-Fußgruppe im Wiesdorfer Karnevalszug


1991

♦   2. Jubiläum (2 x 11 Jahre) des Vereins


1984

♦   Alois Gellner wird als Alois I. der 4. Karnevalsprinz für Leverkusen aus den Reihen der Burgknappen


1983

♦   „LaLeLöLa“-Preis für den Sessionsorden


1982

♦   Das Sitzungsprogramm wird auf fünf Sitzungen erweitert: 2 Damensitzungen, 1 Herrensitzung, 2 Galasitzungen


1981

♦   Heinz Schlickwei wid der 3. Karnevalsprinz für Leverkusen aus den Reihen der Burgknappen


1980

♦   1. Jubiläum (1 x 11 Jahre) des Vereins
♦   Der Sessionsorden zum Jubiläum wird preisgekrönt.


1979

♦   Veranstaltung der ersten Damensitzung


1978

♦   Willi Hentges wird als Willi V. der 2. Karnevalsprinz für Leverkusen aus den Reihen der Burgknappen.


1977

♦   Erweiterung der Sitzungsanzahl auf zwei Galasitzungen.
♦   1. Preis für den Sessionsorden vom Preisgericht „LaLeLöLa“.


1972

♦   Erste Sitzung unter der Leitung des neuen Präsidenten Paul Norhausen.


1971

♦   Aufnahme in den FLK.
♦   Erste Sitzung unter der Leitung von Gustav Karsunke.


1970

♦   Sechs Bälle mit Auftritten kanevalistischer Kräfte.
♦   Jupp III. ist der 1. Karnevalsprinz für Leverkusen aus den Reihen der Burgknappen


1969

♦   Gründungs- und Sommerfest
♦   Gründung des Karnevalsvereins Rheindorfer Burg-Knappen 1969 e.V.


(Quellen: RBK-Archiv/ u.a. Sessionsheft der Burgknappen für das Jahr 1991 – Artikel zum 22.-jährigen Bestehen von W. Hentges)